Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Bild des Tages
Home : Bild des Tages : 3. März 2008
Zwei Sternhaufen
NGC 1850
Gleich zwei Sternhaufen sind auf diesem Bild des Weltraumteleskops Hubble zu sehen: In der Mitte der Aufnahme der jungen Kugelsternhaufen-ähnliche Sternhaufen NGC 1850, der in der Großen Magellanschen Wolke, einer kleinen Nachbargalaxie der Milchstraße, liegt. Er ist der hellste Sternhaufen in dieser Galaxie. In unserer Milchstraße gibt es solche jungen und riesigen Sternhaufen nicht. NGC 1850 dürfte nur etwa 50 Millionen Jahre alt sein. Ein kleinerer Sternhaufen ist unten rechts zu sehen. Er ist mit vier Millionen Jahren noch jünger. In der Milchstraße gehören die Kugelsternhaufen mit zu den ältesten Objekten. Die blauen Schwaden am linken Rand führen die Astronomen auf Supernova-Explosionen zurück. NGC 1850 liegt im Sternbild Schwertfisch (Dorado) und ist rund 168.000 Lichtjahre von der Erde entfernt.

Foto
: ESA, NASA und Martino Romaniello (European Southern Observatory)
Am Freitag: Venus | Bild des Tages - Übersicht | Morgen: Blick zur Erde
Empfehlen:
|
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C