Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Bild des Tages
Home : Bild des Tages : 15. Februar 2008
----------
Miranda
Miranda
Dieses Bild des Uranusmondes Miranda entstand aus insgesamt neun Bildern, die die Sonde Voyager 2 bei ihrem Vorüberflug im Januar 1986 von Miranda gemacht hat. Der Uranusmond ist heute unser Bild des Tages, weil er am Wochenende vor genau 60 Jahren, am 16. Februar 1948 von Gerard Kuiper am McDonald Observatory entdeckt wurde. Kuiper benannte den Mond nach einer Figur aus Shakespeares Komödie "Der Sturm". Alle Monde des Gasplaneten tragen Namen aus Stücken von Shakespeare oder von Alexander Pope. Miranda hat einen Durchmesser von rund 480 Kilometern und ist damit der kleinste der großen Mondes des Uranus. Er dürfte aus einer Mischung aus Eis und Gestein bestehen. Seine Oberfläche zeigt neben zahlreichen Einschlagkrater auch tiefe Täler und Verwerfungen. Für letztere dürften Gezeitenkräfte verantwortlich sein, die auf den Mond einwirken. Miranda ist rund 130.000 Kilometer von Uranus entfernt und umrundet den Gasriesen alle 1,4 Tage.

Bild
: NASA/JPL-Caltech
Gestern: Valentinsgrüße vom Mars | Bild des Tages - Übersicht | Am Montag: Columbus
Empfehlen:
|
 
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C