Werbung
 Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
 Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt Willkommen!
Gegründet 1999   [ Newsletter | RSS-Feeds | Soziale Netze ]
DLR-School_Lab DLR_SCHOOL_LAB
Schüler lernen Raumsonden steuern

In Darmstadt wurde gestern das 13. DLR_Schul_Lab eröffnet. In den Einrichtungen können Schüler unter fachkundiger Anleitung einen oder mehrere Tage lang in die Welt der Forschung eintauchen. Eine Besonderheit in Darmstadt ist der vom europäischen Raumfahrtkontrollzentrum ESOC eingerichtete Kontrollraum, in dem Teams typische Probleme der Raumfahrt lösen können. [mehr]
HUBBLE
288P ist aktiver Doppel-Asteroid

288PWissenschaftler haben im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter ein bislang einmaliges Objekt entdeckt: 288P besteht aus zwei Teilen, die sich um ihren gemeinsamen Schwerpunkt drehen und ist zudem aktiv, spuckt also Gas und Staub ins All. Der Asteroid ist wohl erst vor rund 5000 Jahren auseinandergebrochen.  [mehr]
ALMA
Die Rauchblase von U Antliae

U AntliaeWie sieht die Zukunft unseres Sonnensystems aus? Eines glauben Astronomen sicher zu wissen: In einigen Milliarden Jahren wird sich die Sonne zu einem Roten Riesen aufblähen. Um mehr über das Schicksal unserer kosmischen Heimat zu erfahren, beobachten Forscher Sterne, die sich schon in dieser Phase befinden - wie etwa U Antliae. [mehr]
10 Jahre astronews.com astronews.com vor 10 Jahren
Mit der wiederbelebten Mission NuSTAR wird man gut wie nie nach Schwarzen Löchern fahnden können. (24. September 2007)
-
Ferne Welten Ferne Welten
Gesammelte Artikel über die Suche nach extrasolaren Planeten, außerirdischem Leben und der zweiten Erde
-
Frag astronews.com

Werbung
Startrampe Startrampe
Nächster Raketenstart: 14. Februar 2017, Kourou, Franz.-Guayana, Ariane 5 / Intelsat 32e / Sky Brasil 1 & Telkom 3S, Komm.-Satelliten
-
Sternenhimmel Sternenhimmel
Der Sommer geht zu Ende, die Sterne des Herbstes erobern den Himmel. Am Morgen sind Venus, Mars und Merkur zu sehen.
 
-
Forschung Mehr aus dem Bereich Forschung | Ferne Welten ] 
AG-TAGUNG
Wissenschaft, Preise und etwas Politik

AG-TagungDie deutschsprachigen Astronomen treffen sich in dieser Woche in Göttingen zu ihrer Herbsttagung. Die renommierte Karl-Schwarzschild-Medaille wurde zu Beginn der Tagung an den Radioastronomen Prof. Dr. Richard Wielebinski verliehen. Außerdem ging um die Astronomie in Deutschland in den Jahren 2017 bis 2030. [mehr]
GASRIESE WASP-19B
Planet mit Titanoxid in der Atmosphäre

In der Atmosphäre des Planeten WASP-19b ist es Astronomen gelungen, mit Titanoxid erstmals ein schwereres Element nachzuweisen. Die Forscher konnten so auch etwas über die Schichtung der Atmosphäre in Erfahrung bringen, die die ferne Welt umhüllt. [mehr]
Teleskope Mehr aus dem Bereich Teleskope | Bild des Tages ] 
LBT
Sonnenfinsternis in 100 Spektren

SoFiDie Sonnenfinsternis im August wurde nicht nur von zahlreichen SoFi-Fans verfolgt, sondern auch von professionellen Astronomen. Auf dem Mount Graham beispielsweise nahm man in der Zeit 100 Spektren auf. Die Verdunklung der Sonne durch den Mond erlaubte nämlich einen besseren Einblick in die Chromosphäre der Sonne.  [mehr]
CHANDRA & XMM
Ältere Sterne beruhigen sich schnell

GJ 176Die Lebensfreundlichkeit von Planeten hängt nicht nur von ihrem Abstand vom jeweiligen Zentralstern ab, sondern auch von dessen Aktivität: Kommt es häufig zu Ausbrüchen, dürfte es das Leben schwer haben. Astronomen haben nun zahlreiche mehr als eine Milliarde Jahre alte sonnenähnliche Sterne anvisiert: Sie beruhigen sich überraschend schnell. [mehr]
Curiosity  MSL Missionslog
Verfolgen Sie den Verlauf der Mission des Marsrovers Curiosity in unserem regelmäßig aktualisierten Missionslog.
-
astronews.com Forum Forum
Was bringt eine bemannte Marsmission, sollen wir wieder zum Mond? Diskutieren Sie mit anderen Lesern im Forum!
-
Raumfahrt Mehr aus dem Bereich Raumfahrt | ISS | Missionen ] 
ENDE EINER MISSION
Abschied von der Saturnsonde Cassini

CassiniNach mehr als 13 Jahren im Saturnsystem endete am Freitag die Mission der Sonde Cassini: Gegen Mittag ist Cassini in die Atmosphäre des Ringplaneten eingetaucht und verglüht. Die letzten Daten empfing man im Kontrollzentrum um 13:55:39 Uhr MESZ. Der Sonde verdanken wir den größten Teil unseres Wissens über Saturn. [mehr]
PARABELFLÜGE
Fast live dabei bei Jubiläumskampagne

ParabelflugZum 30. Mal führt das DLR in dieser Woche eine Parabelflugkampagne durch: An Bord eines speziell dafür umgebauten Airbus herrscht während eines Fluges mehrfach für eine kurze Zeit Schwerelosigkeit, in der Experimente durchführt werden können. Diesmal kann man über die sozialen Medien fast live dabei sein.    [mehr]
Forschung Mehr aus dem Bereich Forschung | Ferne Welten ] 
AG-TAGUNG
Wissenschaft, Preise und etwas Politik

AG-TagungDie deutschsprachigen Astronomen treffen sich in dieser Woche in Göttingen zu ihrer Herbsttagung. Die renommierte Karl-Schwarzschild-Medaille wurde zu Beginn der Tagung an den Radioastronomen Prof. Dr. Richard Wielebinski verliehen. Außerdem ging um die Astronomie in Deutschland in den Jahren 2017 bis 2030. [mehr]
GASRIESE WASP-19B
Planet mit Titanoxid in der Atmosphäre

In der Atmosphäre des Planeten WASP-19b ist es Astronomen gelungen, mit Titanoxid erstmals ein schwereres Element nachzuweisen. Die Forscher konnten so auch etwas über die Schichtung der Atmosphäre in Erfahrung bringen, die die ferne Welt umhüllt. [mehr]
Amateurastronomie Mehr aus dem Bereich Amateurastronomie | Sternenhimmel ] 
DER STERNENHIMMEL IM SEPTEMBER 2017
Herbstbeginn und Planeten am Morgen

MorgenhimmelIm September beginnt der Herbst und folgerichtig erobern sich die Sternbilder dieser Jahreszeit langsam ihren Platz am Himmel. Wer Planeten beobachten möchte, dem bietet der Morgenhimmel derzeit mehr: Hier geben sich nämlich ab der Monatsmitte nicht nur die Venus, sondern auch Mars und Merkur ein Stelldichein. [mehr]
SONNENFINSTERNIS
Schwarze Sonne über Amerika

SoFiAm Montag wird der Mond zum zweiten Mal in diesem Monat im Zentrum des Interesses stehen: In den USA ist am Abend eine totale Sonnenfinsternis zu beobachten. Nur im Westen Europas wird die Finsternis als partielle Finsternis zu sehen sein. Die Great American Eclipse gehört zur gleichen Serie wie die Sonnenfinsternis 1999. [mehr]
Bilder des Tages
Jupiter Enceladus-Untergang
-
Werbung
astronews.com ist mir was wert
Unterstützung mit Paypal Flattr this [Konto]
[Unterstützen Sie diese Seite durch eine freiwillige Zahlung | mehr Informationen]
Nachrichten
 
Nachrichten
Forschung |  Raumfahrt |  Sonnensystem |  Teleskope |  Amateurastronomie 
 
Übersicht |  Alle Schlagzeilen des Monats |  Missionen |  Archiv 
 
Weitere Angebote
Frag astronews.com |  Bild des Tages |  astronews.com Forum |  Newsletter 
 
Kalender
Sternenhimmel |  Raketenstarts | 
Fernsehsendungen |  Veranstaltungen 
 
Nachschlagen
AstroGlossar |  AstroLinks 
 
Folgen Sie astronews.com
Google+ facebook twitter RSS-Feeds
[mehr über soziale Netzwerke | mehr über RSS-Feeds | Newsletter bestellen]
Aktuelle Veranstaltungen
Heute | Hamburg
Führung durch die Hamburger Sternwarte (Fuehrung)
Hamburger Sternwarte - Besucherzentrum


[weitere Termine in unserem Kalender]
Diskussionen im Forum
 
[weitere Diskussionen in unserem Forum]
Astronomie- und Raumfahrt-Links

[Weitere Links in AstroLinks]
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten.  W3C