Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
 Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt Willkommen!
Gegründet 1999   [ Newsletter | RSS-Feeds | Soziale Netze ]
Erde ERDE
Entstand das Leben in der Erdkruste?

Wo entstand das Leben auf der Erde? Diese fundamentale Frage, die auch wichtige Hinweise für die Existenz von Leben auf anderen Planeten liefern könnte, ist bis heute nicht beantwortet. Als Entstehungsort werden die Tiefsee, flache Tümpel oder gar Kometen diskutiert. Alles falsch, glauben zwei Wissenschaftler, und setzen auf eine bislang wenig beachtete Region: die Erdkruste. [mehr]
LA SILLA
Farbiger Haufen aus mittelalten Sternen

NGC 3532Die ESO hat heute eine neue Aufnahme des hellen offenen Sternhaufen NGC 3532 veröffentlicht, der sich in rund 1.300 Lichtjahren Entfernung im Sternbild Kiel des Schiffs befindet. Zahlreiche massereiche Sterne des Haufens sind inzwischen schon zu Roten Riesen geworden. Doch nicht nur die sorgen für Farbtupfer. [mehr]
VLT
Die Wolken im Zentrum der Milchstraße

MilchstraßenzentrumEine im Jahr 2011 entdeckte riesige Gaswolke, die das Zentrum der Milchstraße umkreist, könnte zu einem regelrechten Gasstrom gehören. Astronomen stellten nämlich jetzt fest, dass die Gaswolke eine sehr ähnliche Bahn um das dortige supermassereiche Schwarze Loch besitzt, wie eine Gaswolke, die früher beobachtet worden war. [mehr]
10 Jahre astronews.com astronews.com vor 10 Jahren
Der gute alte Mond ist in den kommenden zehn Jahren das Ziel einer Vielzahl von Raumsonden. (26. November 2004)
-
Curiosity  Mars Science Laboratory
Verfolgen Sie die Mission von Curiosity zum Mars. Der Rover soll herausfinden, ob der Rote Planet einst lebensfreundlich war.
-
Frag astronews.com

Werbung
Startrampe Startrampe
Nächster Raketenstart: 27. November 2014, Baikonur Kosmodrom, Kasachstan, Proton, ASTRA 2G, Kommunikationssatellit
-
Sternenhimmel Sternenhimmel
Die Sternbilder des Herbstes, Sternschnuppen, Jupiter und der Merkur sind im November am Nachthimmel zu sehen.
-
Raumfahrt Mehr aus dem Bereich Raumfahrt | ISS | Missionen ] 
ISS
ISS-Besatzung wieder komplett

ISS Expedition 42Rund zwei Wochen nach der Rückkehr von drei Mitgliedern der ISS-Besatzung zur Erde, ist die Besatzung der ISS wieder komplett. An Bord des Sojus-Raumschiffs, das am frühen Montagmorgen an die ISS andockte, war auch die italienische Astronautin Samantha Cristoforetti. [mehr]
ROSETTA
Das Geräusch von Philaes Landung

PhilaeDie vom DLR veröffentlichte Tondatei stellt etwas ganz Besonderes dar: Zu hören ist darauf nämlich, wie der Lander Philae auf 67P/Churyumov-Gerasimenko aufsetzt - aufgezeichnet von den Sensoren an den Füßen des Landers. Das Geräusch verrät den Forschern einiges über die Oberfläche des Kometen. [mehr]
Teleskope Mehr aus dem Bereich Teleskope | Bild des Tages ] 
SOFIA
Flugzeugobservatorium runderneuert

SOFIADas Flugzeugteleskop SOFIA, das die NASA gemeinsam mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt betreibt, ist nach der Generalüberholung so gut wie neu. Seit Ende Juni war SOFIA in Hamburg gewartet worden. Nach der langen Zwangspause freuen sich die beteiligten Wissenschaftler nun auf die nächsten Beobachtungsflüge. [mehr]
VLT
Verblüffende Ausrichtung von Quasaren

QuasareBei Beobachtungen mit dem VLT haben Astronomen eine bemerkenswerte Entdeckung gemacht: Offenbar sind die Rotationsachsen von supermassereichen Schwarzen Löchern über Distanzen von Milliarden Lichtjahren parallel zueinander angeordnet und sind zudem noch zu den Strukturen des kosmischen Netzes ausgerichtet. [mehr]
Ferne Welten Ferne Welten
Gesammelte Artikel über die Suche nach extrasolaren Planeten, außerirdischem Leben und der zweiten Erde
-
astronews.com Forum Forum
Was bringt eine bemannte Marsmission, sollen wir wieder zum Mond? Diskutieren Sie mit anderen Lesern im Forum!
-
Forschung Mehr aus dem Bereich Forschung | Ferne Welten ] 
MILCHSTRASSE
Galaktische Heimat weiter im Visier

MilchstraßeIn Heidelberg wird weiter intensiv über die Entstehung und Entwicklung unserer galaktischen Heimat geforscht. Die DFG hat jetzt einen dort bestehenden Sonderforschungsbereich um vier Jahre verlängert. Ein Schwerpunkt während der zweiten Förderperiode soll die Auswertung von Daten der Astrometriemission Gaia sein. [mehr]
NATURKONSTANTEN
Neue Bestätigung für Konstanz

UhrenvergleichSieben Jahre lang verglich man zwei Atomuhren miteinander, um so die Konstanz einer wichtigen Naturkonstante, des Massenverhältnisses von Proton zu Elektron, nachzumessen. Das Ergebnis: Selbst über das Alter unseres Sonnensystems kann sich diese Konstante maximal um einen millionstel Teil verändert haben. [mehr]
Amateurastronomie Mehr aus dem Bereich Amateurastronomie | Sternenhimmel ] 
PLANETARIUM IM KUGELGASBEHÄLTER
Stern-Taler ermöglichen Galileum

GalileumMit der Aktion Stern-Taler der Walter-Horn-Gesellschaft sollte praktisch in letzter Minute das noch fehlende Eigenkapital für den Umbau eines stillgelegten Kugelgasbehälters in eine Erlebniswelt aus Sternwarte und Planetarium gesammelt werden. Mit Erfolg: Der erste Spatenstich im kommenden Jahr wird nun immer wahrscheinlicher. [mehr]
MESSUNG DER LICHTVERSCHMUTZUNG
Mit App gegen Verlust der Nacht

Verlust der NachtDie dunkle Jahreszeit sollte sich eigentlich hervorragend für einen Blick an den nächtlichen Sternenhimmel eignen. Doch dank der Lichtverschmutzung haben viele Menschen noch nie das Band der Milchstraße gesehen. Mit einer App für Smartphones kann jedermann helfen, diese Lichtverschmutzung zu messen und zudem noch einiges lernen. [mehr]
Sonnensystem Mehr aus dem Bereich Sonnensystem | ISON | Mysteriöser Merkur | Mission Mars ] 
67P/CHURYUMOV-GERASIMENKO
Erste Ergebnisse von Lander Philae

PhilaeDass der Lander Philae gegenwärtig inaktiv ist, bedeutet nicht, dass das Lander-Team arbeitslos ist: Die Wissenschaftler machten sich sofort an die Auswertung der zahlreichen Daten, die Philae zur Erde übermittelt hat. Ein erster Blick zeigt, dass der Komet etwas anders aussieht als angenommen. [mehr]
JUPITER
Großer Roter Fleck ein "Sonnenbrand"?

JupiterDie Färbung des markantesten Sturms im Sonnensystem, des Großen Roten Flecks auf Jupiter, könnte durch Wechselwirkungen des Sonnenlichts mit einfachen chemischen Verbindungen zu erklären sein. Bislang war angenommen worden, dass hier Material aus tieferen Schichten in die obere Atmosphäre gelangt ist. [mehr]
Bilder des Tages
Start ins All UGC 1281
-
Werbung
astronews.com ist mir was wert
Unterstützung mit Paypal Flattr this [Konto]
[Unterstützen Sie diese Seite durch eine freiwillige Zahlung | mehr Informationen]
Nachrichten
 
Nachrichten
Forschung |  Raumfahrt |  Sonnensystem |  Teleskope |  Amateurastronomie 
 
Übersicht |  Alle Schlagzeilen des Monats |  Missionen |  Archiv 
 
Weitere Angebote
Frag astronews.com |  Bild des Tages |  astronews.com Forum |  Newsletter 
 
Kalender
Sternenhimmel |  Raketenstarts | 
Fernsehsendungen |  Veranstaltungen 
 
Nachschlagen
AstroGlossar |  AstroLinks 
 
Folgen Sie astronews.com
Google+ facebook twitter RSS-Feeds
[mehr über soziale Netzwerke | mehr über RSS-Feeds | Newsletter bestellen]
Aktuelle Veranstaltungen
Heute | Köln
SETI - Neues von den Außerirdischen (Vortrag)
Volkssternwarte Köln (Schiller-Gymnasium)


28.11.2014 | Berlin
Auf den Spuren von Galilei in der Toskana und in Venetien, Fälschungen, Fakten und Legenden (Vortrag)
Bruno-H.-Bürgel-Sternwarte


28.11.2014 | Nürnberg
Himmelsführung mit Fernrohrbeobachtung (Beobachten)
Regiomontanus-Sternwarte


28.11.2014 | Hamburg
Neues aus der Unendlichkeit (Vortrag)
Planetarium Hamburg


28.11.2014 | Köln
Reguläres Programm der Volkssternwarte Köln (Beobachten, Vortrag)
Volkssternwarte Köln (Schiller-Gymnasium)


[weitere Termine in unserem Kalender]
Diskussionen im Forum
 
[weitere Diskussionen in unserem Forum]
Astronomie- und Raumfahrt-Links

[Weitere Links in AstroLinks]
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C