Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
 Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt Willkommen!
Gegründet 1999   [ Newsletter | RSS-Feeds | Soziale Netze ]
Kepler-186f KEPLER-186F
Erdgroßer Planet in habitabler Zone

Astronomen haben in den Daten des Weltraumteleskops Kepler den ersten erdgroßen Planeten aufgespürt, der in einer habitablen Zone um seinen Zentralstern kreist. Die Welt mit Namen Kepler-186f umrundet eine Sonne, die in rund 500 Lichtjahren Entfernung im Sternbild Schwan liegt. Ob es sich allerdings tatsächlich um eine zweite Erde handelt, bleibt Spekulation.  [mehr]
SONNENSYSTEM
Neue Datierung der Mondentstehung

KollisionWissenschaftlern konnten die Entstehung des Mondes durch den Zusammenprall mit einem etwa marsgroßen Objekt mithilfe eines neuen Verfahrens datieren, das unabhängig vom radioaktiven Zerfall ist. Der Erdtrabant ist danach frühestens 63 Millionen Jahre und spätestens 127 Millionen Jahre nach den Planeten entstanden. [mehr]
LA SILLA
Leuchtende Wolke aus Wasserstoff

Gum 41Die europäische Südsternwarte ESO hat heute die Aufnahme eines wenig bekannten Nebels im Sternbild Zentaur veröffentlicht. Im Inneren dieser als Gum 41 bezeichneten Wolke aus Wasserstoff befinden sich zahlreiche junge massereiche Sterne, deren Strahlung für das charakteristische rötliche Leuchten des Gases in der Umgebung sorgt. [mehr]
10 Jahre astronews.com astronews.com vor 10 Jahren
Mit einem Sojus-Raumschiff startete jetzt auch der ESA-Astronaut André Kuipers zur ISS. (19. April 2004)
-
Curiosity  Mars Science Laboratory
Verfolgen Sie die Mission von Curiosity zum Mars. Der Rover soll herausfinden, ob der rote Planet einst lebensfreundlich war.
-
Frag astronews.com

Werbung
Startrampe Startrampe
Nächster Raketenstart: 28. April 2014, Baikonur Kosmodrom, Kasachstan, Proton / Luch 5V & Kazsat 3, Komm.-Satelliten
-
Sternenhimmel Sternenhimmel
Der Rote Planet Mars erreicht im April seine Oppositionsstellung und noch drei weitere Planeten sind am Himmel zu sehen.
-
Forschung Mehr aus dem Bereich Forschung | Ferne Welten ] 
STERNENTSTEHUNG
Keine Sonderregeln im Galaxienzentrum

SternentstehungLäuft die Sternentstehung im Milchstraßenzentrum anders ab? Zumindest die dort zahlreich vorkommenden isolierten massereichen Sterne schienen bislang darauf hinzudeuten. Astronomen aus Bonn und Berlin haben nun aber mithilfe von Simulationen gezeigt, dass das Auftreten der Einzelgänger auch anders erklärt werden kann.  [mehr]
STERNE
Ein Rezept für Sternentstehung

MolekülwolkenAstronomen haben ein Rezept für die Sternentstegung gefunden: So können sie vorhersagen, wie viele neue Sterne sich in einer Molekülwolke bilden werden. Damit überhaupt Sterne entstehen, muss die Wolke zudem eine minimale Dichte haben: mehr als 5.000 Wasserstoffmoleküle pro Kubikzentimeter. [mehr]
Sonnensystem Mehr aus dem Bereich Sonnensystem | ISON | Mysteriöser Merkur | Mission Mars ] 
SATURNSONDE CASSINI
Entstehung eines Monds beobachtet?

A-RingAstronomen könnten auf Aufnahmen der Sonde Cassini die Entstehung eines Monds beobachtet haben. Sie entdeckten nämlich am Rande des hellen A-Rings verräterische Turbulenzen, die auf die Anwesenheit eines Objekts hindeuten. Die Wissenschaftler nannten den potentiellen Saturnmond vorläufig Peggy. [mehr]
ENCELADUS
Neue Hinweise auf Ozean unter dem Eis

EnceladusBei drei Vorüberflügen von Cassini am Eismond Enceladus haben Astronomen neue Indizien dafür gefunden, dass sich unter der eisigen Oberfläche des Mondes ein lokaler Ozean aus Wasser befindet. Aus diesem Reservoir könnten sich auch die Fontänen am Südpol speisen, die die Sonde im Jahr 2005 erstmals beobachtet hat. [mehr]
Ferne Welten Ferne Welten
Gesammelte Artikel über die Suche nach extrasolaren Planeten, außerirdischem Leben und der zweiten Erde
-
astronews.com Forum Forum
Was bringt eine bemannte Marsmission, sollen wir wieder zum Mond? Diskutieren Sie mit anderen Lesern im Forum!
-
Raumfahrt Mehr aus dem Bereich Raumfahrt | ISS | Missionen ] 
SCHÜLERWETTBEWERB
DLR sucht Beschützer der Erde

Beschützer der ErdeGrundschüler sind aufgerufen, sich gemeinsam mit der Frage zu befassen, wie sie selbst zu Beschützern der Erde werden könnten. Bei der Auswahl der Themen gibt es Hilfe von ganz oben: Der deutsche ESA-Astronaut Alexander Gerst wird regelmäßig Videobotschaften aus dem All schicken. Die Gewinner können Gerst persönlich treffen.  [mehr]
OSIRIS-REX
Bau der Asteroidensonde kann beginnen

OSIRIS-RExDie NASA-Mission OSIRIS-REx, mit der im Jahr 2018 eine Probe vom Asteroiden Bennu gewonnen und anschließend zur Erde zurückgebracht werden soll, hat die letzte Hürde auf dem Weg zur Realisierung genommen: In der letzten Woche bestand das Konzept eine abschließende Prüfung. Jetzt kann der Bau der Sonde beginnen. [mehr]
Teleskope Mehr aus dem Bereich Teleskope | Bild des Tages ] 
LOFAR
Neue Teleskopstation bei Hamburg

LOFARNördlich von Hamburg soll eine weitere Teleskopstation des Radio-Teleskopverbunds LOFAR entstehen. Das Antennenfeld bei Norderstedt wird die sechste Station dieser Art in Deutschland sein. Die Astronomen erhoffen sich neue Erkenntnisse über die Verteilung und Entwicklung von Galaxien im Universum. [mehr]
ABELL 33
Faszinierender Diamantring am Himmel

Abell 33Astronomen ist mithilfe des VLT der ESO eine faszinierende Aufnahme eines ungewöhnlich symmetrischen Planetarischen Nebels gelungen. Ins Auge fällt zudem ein uns näher gelegener Stern, der sich - aus unserer Perspektive - genau so in die Gashülle um den sterbenden Stern einfügt, dass ein Diamantring am Himmel entsteht. [mehr]
Amateurastronomie Mehr aus dem Bereich Amateurastronomie | Sternenhimmel ] 
MARS
Roter Planet in Opposition

MarsDer Mars stand am Dienstag in Opposition zur Sonne und die Erde damit genau zwischen dem Roten Planeten und unserem Zentralgestirn. Der Planet ist in diesen Tagen somit die ganze Nacht über zu sehen und verhältnismäßig hell. In diesem Jahr fällt die Marsopposition allerdings deutlich weniger eindrucksvoll aus, als in vergangenen Jahren. [mehr]
DER STERNENHIMMEL IM APRIL 2014
Frühling am Himmel, Mars in Opposition

Mars - Mond - SpicaGleich drei Planeten sind am abendlichen Himmel zu sehen: Jupiter ist dabei noch immer das hellste Objekt, Mars kommt in Opposition zur Sonne und auch Saturn ist zu sehen. Zudem laden die Sternbilder des Frühlings zu Beobachtungen ein. Wer sich außerhalb Europas aufhält, kann eventuell sogar eine totale Mondfinsternis beobachten.  [mehr]
Bilder des Tages
Saturn Roter Mond
-
Werbung
astronews.com ist mir was wert
Unterstützung mit Paypal Flattr this [Konto]
[Unterstützen Sie diese Seite durch eine freiwillige Zahlung | mehr Informationen]
Nachrichten
 
Nachrichten
Forschung |  Raumfahrt |  Sonnensystem |  Teleskope |  Amateurastronomie 
 
Übersicht |  Alle Schlagzeilen des Monats |  Missionen |  Archiv 
 
Weitere Angebote
Frag astronews.com |  Bild des Tages |  astronews.com Forum |  Newsletter 
 
Kalender
Sternenhimmel |  Raketenstarts | 
Fernsehsendungen |  Veranstaltungen 
 
Nachschlagen
AstroGlossar |  AstroLinks 
 
Folgen Sie astronews.com
Google+ facebook twitter RSS-Feeds
[mehr über soziale Netzwerke | mehr über RSS-Feeds | Newsletter bestellen]
Aktuelle Veranstaltungen
Heute | Hamburg
Führung durch die Hamburger Sternwarte (Führung)
Hamburger Sternwarte - Besucherzentrum


22.04.2014 | Münster
AG Kosmologie und Astrophysik der Sternfreunde Münster (Gruppentreffen)
LWL-Museum für Naturkunde


25.04.2014 | Münster
Astronomie für Kinder und Jugendliche - Astrokids (Gruppentreffen)
LWL-Museum für Naturkunde


25.04.2014 | Berlin
Beobachtungsabend in der Sternwarte auf dem Hahneberg (Beobachten)
BHB-Sternwarte Berlin auf dem Hahneberg


25.04.2014 | Köln
Reguläres Programm der Volkssternwarte Köln (Beobachten, Vortrag)
Volkssternwarte Köln (Schiller-Gymnasium)


[weitere Termine in unserem Kalender]
Diskussionen im Forum
 
[weitere Diskussionen in unserem Forum]
Astronomie- und Raumfahrt-Links

[Weitere Links in AstroLinks]
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten.  W3C